Darts News

Wochenrückblick KW 49-2018: „Mighty Mike“ räumt German Darts Grand Prix 2018 ab

Er kann es einfach nicht lassen! Michael van Gerwen hat schon wieder ein wichtiges Event gewonnen. Statt am Ostermontag die letzten bunten Eier zu suchen, fand er eine neue Trophäe für seine Vitrine. Hierzu nahm er am German Darts Grand Prix teil, welcher in München stattfand. Im Finale traf er wieder auf seinen liebsten Konkurrenten. Mit einem 8:5 verwies er Peter Wright erneut in die Schranken. Diesem Spektakel wohnten fast 2.000 Dart-Fans bei.

Viertelfinale des German Darts Grand Prix 2018

Doch zunächst stand das Viertelfinale am Ostermontag an. Max Hopp hatte bei diesem Turnier einen sehr guten Lauf. Teilweise sehr starke Leistungen sind ihm anzuerkennen. Doch der nun auf ihn treffende James Wade war eine Nummer zu groß für ihn. Bei einem 6:3 für Wade musste der „Maximiser“ seine Darts niederlegen. Während der European Tour schaffte er es somit zum zweiten Mal ins Viertelfinale. Außerdem ist er nun um 4.000 Pfund reicher.

Nun ein siegessicherer Peter Wright, welcher gegen Joe Cullen antrat. Im zweiten Viertelfinalspiel zog er mit 6:1 sehr präzise durch. Zwei 14-Darter und weitere 17 Darts brachten ihn schnell zum 3:0. Cullen erzielte ebenfalls mit 14 Darts einen Punkt. Sein einziger, denn nun machte Wright die andere Hälfte voll. Bei einer 75%igen Doppelquote und einem 108,8er Average, stand er nun im Halbfinale.

Dort wollten auch Daryl Gurney und Rob Cross hin. Am Ende trennten sie sich mit 6:3. Gurney legte direkt mit einem 12-Darter los. Cross antwortete mit 13 Darts. Von da an legte Gurney aber deutlich besser vor und Cross hatte das Nachsehen. Mit Stand 5:3 brauchte es für ihn nur noch ein Leg. Welches er sich, aufgrund einer Schwäche von Cross, auch direkt sicherte.

Verblieben nur noch Keegan Brown und Michael van Gerwen. Dem Niederländer gelang ein Whitewash. Keine Chance für seinen Kontrahenten, wenngleich „Mighty Mike“ bei den letzten zwei Legs 18 und 17 Darts benötigte.

Halbfinale des German Darts Grand Prix 2018

Peter Wright war an der Reihe und durfte James Wade am Board begrüßen. Ihn ließ er mit einem 7:3-Erfolg stehen. „Snakebite“ begann mit einem Break und sicherte bei 2:0 ab. Wade gelang das Aufholen zum 2:2. Dann patzte „The Machine“ aber gleich dreimal auf dem Doppel. Wright übernahm die Führung und behielt sie dann auch.

Michael van Gerwen erzielte ebenfalls einen Sieg mit 7:3 gegen Daryl Gurney. Der zweifache Weltmeister hatte die ersten vier Legs leichtes Spiel. Dann etwas Gegenwehr vom Nordiren. Weitere 12 Darts sah es beim 2:4 so aus, als würde er bald angleichen können. Aber „Mighty Mike“ verlängerte wieder auf drei Legs Distanz. Kurz darauf beendete er mit 149 Punkten und 12 Darts das Halbfinale.

Finale des German Darts Grand Prix 2018

Ein erneutes Wiedersehen am Brett. Vor kurzem noch in Leverkusen, nun in München. Die beiden Weltranglistenbesten unter sich. Der Niederländer startete besser. Ab dem 2:0 wechselten sich die Leg-Gewinner stets ab. Bis es 5:4 stand. Wright konnte sogar noch zum 5:5 angleichen. Aber der Schotte schwächelte und erzielte kein Leg mehr. „Mighty Mike“ ging bis zum 8:5 weiter und schnappte sich seinen 22. Titel auf der European Tour. Außerdem stellt es schon seinen achten Turniersieg in 2018 dar.

Am Donnerstag geht es mit der Premier League Darts in Liverpool weiter. Gefolgt von der Pro Tour in Barnsley am Wochenende. Neue Players Championship Turniere stehen an.

Die Dartscheiben und Darts sowie Fanprodukte von vielen Darts Spielern findet ihr in unserem Dartshop.

  • winmau steeldart family set cmc83260 f
    Bewertet mit 4.33 von 5

    Winmau Steeldart Board Family Dart Game Set

    27,95  *
    - auf Lager
  • Bewertet mit 4.50 von 5

    Unicorn Striker Home Dart Center Set

    99,95  *
    - auf Lager
  • Bewertet mit 5.00 von 5

    Unicorn Striker Sisal Dartboard

    39,95  *
    - auf Lager
  • Unicorn DB180 Home Dart Centre 46165
    Bewertet mit 4.56 von 5

    Unicorn DB180 Home Dart Centre Set

    *UVP: 74,95  69,95  * Angebot!
    - wenige verfügbar
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.